​​Meisterinnen Pfad

​ONLINE PROGRAMM

​- Beginn März 2020 -


​​„​Entwickelt und auf die Erde gebracht von einer der tiefgründigsten Wegbegleiterinnen im deutschsprachigen Raum. Christina vereint in sich selbst unzählige kosmische Zugänge und magische Schlüssel, die es ihr über Jahre des Lernens ermöglicht haben, heute in Fülle zu leben.“ 

​Geh in Deinen Spuren!

Christina: "Ich habe mit dem Meisterinnen Pfad​ selbst wieder so viel unterschiedliches gelernt!​" Innerer Friede, einer der wichtigsten Fülle- und Schöpferenergie Anteile, der auch in diesen 2 Jahren seinen Nährboden finden wird!

Diese wertvolle Arbeit entstand aus dem Meisterinnen Pfad den Christina, nach 13 Jahren intensiver Frauen- ​& Bewusstseinsarbeit, mit vielen Frauen über 2 Jahre irdisch in der 1​:1 Begleitung gegangen ist.

Ein intensiver und äußerst wichtiger Bestandteil ist das Mental Gebet, dass Christina für sich selbst über Jahre erforscht und gelebt hat und immer noch lebt! Das Mental Gebet, kombiniert mit dem Wissen über Hell- und Dunkelfelder und das Einweben in die Kraft der Liebe, war ein essenzieller Schritt auf ihrem erfolgreichen Weg.

Vor allem, wie sie sagt, für den für sie so wichtigen harmonischen Aufbau ihrer wahrhaftigen Wurzeln und ihres geschützten Familienraumes! Genauso wie auch das ​Erfassen und ​Freilegen der weiblichen Schoßraummagie, der Verbindung von allem in uns mit unserer Herzkraft, als auch ein erkennen von aktiven und passiven Grundprogrammen, Kampfesfelder etc.

So vieles was es hier zu beachten gilt, neben einem Licht und Liebe Gedöns, wenn wir wirklich gefestigt im Leben stehen möchten. Verbunden mit Himmel und Erde durch und in uns. Als Frau in unseren Familien, Partnerschaften, im Business und im ganz normalen Leben damit sein und umgehen! UNS LEBEN! 

Christina hat sich mehr und mehr aus dem reißerischen Außen zurückgezogen und gibt ihr Wissen in intensiven Einzelbegleitungen, die in den meisten Fällen über Jahre gehen, weiter.

Hier nun eines ihrer Highlights, 

der Meisterinnen Pfad!

Es führt auf eine ganz besondere Art in die eigenen Spuren. Denn das ist eine absolute Stärke von Christina! Die Menschen durch ihre Fähigkeiten berühren, Wissen und Herzensweisheiten teilen, um sie dann auf eine sehr freie Weise auf ihrem eigenen Weg zu begleiten!


Christina: "Nichts von außen ist so kraftvoll als das, was im Menschen selbst freigelegt wird, denn wir alle sind einzigartige Schöpferwesen – wenn das nicht der Knackpunkt GLAUBE wäre, wäre die Welt eine andere!​"


Und das ist ein Etappenziel dieser Arbeit, den Glauben an das machtvollste im Menschen selbst freizulegen, den Glauben an das Erschaffen von allem was Du Dir für Dein Leben wünschst. Und es geht hier um alles, die Ganzheit in und um uns herum, nicht nur um den materiellen Schein, der sehr schnell wieder verblasst, wenn der Same auf unfruchtbaren Boden fällt!

Diese 2 Jahre führen Dich in Eigenverantwortung, Eigenmacht und geben Dir die Möglichkeit, Dich vollkommen individuell zu entwickeln.

Hier nun meine Empfehlung
und einiges zum Lesen, bevor Du eine Entscheidung triffst!

Diese 2 Jahre sind für Fortgeschrittene im Bereich Bewusstseinsentwicklung, Schamanismus, Spiritualität, dem modernen Hexentum oder einfach auch für Menschen, die sich ernsthaft mit sich selbst auseinander (zusammensetzen) möchten und daran glauben, dass es mehr zwischen Himmel und Erde gibt, als das was wir sehen oder meinen zu sehen und zu sein.

Möchtest Du ein selbstbestimmtes, harmonisches Leben führen?

In unserer heutigen schnelllebigen Zeit gibt es unzählige Energien und Lebenssituationen, die in Mangel-, Krankheits-, Angst-, Depressions- und Opferenergien „treiben“. Oft still und leise und wenn es dann realisiert wird, ist der Weg raus meist schon sehr beschwerlich und für manch einen schier unmöglich.

Diese 2 Jahre führen Dich in Eigenverantwortung, Eigenmacht und geben Dir die Möglichkeit Dich vollkommen individuell zu entwickeln. Deine Situation, wie auch immer diese JETZT aussieht, so zu verändern ​und zu heilen, damit es Dir damit GUT geht! Du musst dazu kein/e Heiler/in oder Energetiker im Allgemeinen sein oder werden – doch Du solltest Dir im Klaren darüber sein, dass dies hier kein Spiel oder „Probierele“ ist – es ist eine sehr ernst zu nehmende Arbeit, die Deinem Leben eine neue Richtung geben wird.

So, dass Du Dein Leben positiv gestalten kannst, so wie es Dir gefällt, so wie Du Dich damit gut fühlst. Frei von irgendwelchen kursierenden Dogmen oder Verhaltensregeln, besonders auch in der spirituellen Szene. Ich bin da so FREI… und bestrebt Dich in Deine Freiheit zu begleiten. Denn nichts empfinde ich als verwerflicher (in unserer Branche) als alte Dogmen oder auch neuen Dogmen der unterschiedlichsten Bewegungen ​–  was wir dürfen oder nicht dürfen oder wie wir uns zu verhalten haben um „erleuchtet“ zu sein. Ihr wisst ja der Weg der Erleuchtung ist immerdar. Und auch wenn ich erleuchtet bin, darf ich meinen Müll zur Mülltonne tragen und bleibe Mensch auf dieser Erde!

​​DU wirst den für Dich besten Weg finden, in der Reinheit und Klarheit, so wie Du gut Deinen Weg gehen kannst. Denn jeder Mensch ist individuell und es gibt kein Einheitsrezept oder die 7 Schritte Glücks-Erfolgs- und/oder Gesundheitspläne der „modernen Gurus“.

Nein. Das ist schlichtweg eine Lüge um Menschen zu ködern. Doch letztendlich haben auch all diese Dinge eine Berechtigung, denn für manch einen sind das vielleicht die Anfänge, die ersten Schritte, um sich mit sich selbst zu beschäftigen.

Um überhaupt mal loszugehen auf dem Pfad der eigenen Bewusstheit, dem Pfad der Herzensheilung, der Herzöffnung und des Herzensweges!


Empfehlung für Neulinge/Anfänger auf dem bewussten, spirituellen Weg:

Beginnst Du gerade Dich selbst zu entdecken,
die Welt mit anderen Augen zu sehen?

Natürlich kannst Du dann auch diesen Kurs buchen, besonders wenn Dein Gefühl
JA ruft, dann tue es. Bist Du eher unsicher und es ist kein wirklich erstes klares Gefühl da, dann würde ich Dir zum Beginnen "Rubinrot", oder im weiblichen Heilbereich den "Maria Magdalena Blueprint" empfehlen.

Diese Programme sind auch sehr intensiv, doch kein Vergleich zum ​Meisterinnen Pfad Online! Dort wirst Du auch einige Basics für Dich in Erfahrung bringen können, die ich im ​Meisterinnen Pfad voraussetze, wie Resonanz, Spiegelbilder, Dualitätswissen usw.

Danach kannst Du dann gerne auf dem ​Meisterinnen Pfad weitergehen!

BIST DU BEREIT

  • ​Dein machtvolles Wissen zu aktivieren?
  • ​in Deinen ureigenen Spuren zu gehen?
  • ​zu lernen, Gelerntes wieder zu verlernen, um wirklich Dich selbst zu fühlen, Deine Kraft, Deine Möglichkeiten und Dein wahres Schöpfer sein?
  • ​um sämtliche Felder Deines Lebens zu beleuchten? Im Innen und Außen?

Ich bin Christina Salopek und habe diese Macht in mir reaktiviert dies alles und noch viel mehr leben und lehren zu dürfen. Mit einer Fülle an Gaben, Wissen und Möglichkeiten umzugehen. Fernab von egogesteuerten Aussagen, auch wenn es sich in dieser Klarheit, in der ich mich zeige, vielleicht für manch einen anders anfühlen wird.

Mehr zu meinem Weg: hier klicken
Unzähliges Feedback – dazu schaut gerne auf der Online Academy und auf meiner Webseite oder in vielen Berichten von Menschen in Facebook.

Ich gehe diese Ausbildung fernab der Online Academy bis ENDE 2020 mit einer Gruppe von knapp 30 Frauen und Männer! Es ist unglaublich was sich schon in den ersten Monaten bei Menschen die seit Jahren und Jahrzehnten auf ihrem bewussten Weg sind, zeigte.

Es wurde durch mein „Programm“ das ich eigens für diese Arbeit entwickelt habe, nochmal alles auf den Kopf gestellt, was für viele längst schon kein Thema mehr war, oder was sie meinten „verarbeitet“ zu haben.

Eins nach dem anderen drang aus der Tiefe an die Oberfläche! Anfänglich konnte ich es selbst kaum glauben was für einen „Wumms“ schon die erste Aufgabe auslöste.

Doch umso mehr bin ich der Überzeugung, egal wie weit wir entwickelt sind oder glauben zu sein – um den echten wahrhaftigen Kern des eigenen Seelenlichtes und der damit verbundenen Lebensaufgabe für sich selbst zu erkennen und zu fühlen, braucht es eine intensive besondere Innenarbeit.

Und warum auch immer darf ich in diesem Leben mit meinem Tun ein Garant für genau diese Entfaltung sein! Dieses Training das auf den eigenen MeisterInnen Weg führt, ist auch eine nächste Stufe meiner eigenen Meisterschaft die ich wieder und wieder gehe.

Denn auch das ist nicht nur so ein Satz: „Wir lernen nie aus!“

​Ich bin niemand der sagt: „Mein Programm ist nun das Einzige und Weltbeste & ich bin die Einzige, die das so vermitteln kann. NEIN! Es gibt viele Weg, als auch Menschen, die solch Zugänge und Möglichkeiten wie ich sie in mir freilegen durfte, in sich tragen. Denn das Wissen ist uralt, alles schon unendlich lange Zeit vorhanden und für jeden abrufbar, der sich dazu berufen fühlt und vertraut!


​​Beschreibung dieses Trainings für Heiler/innen, Energetiker/innen und einfach Menschen die mit vielen Teilnehmern arbeiten, sie begleiten und/oder ihren Dienst in anderen Bereichen, vielleicht auch in der Stille,  pro Mensch und Erde schon lange tun.

Geht es Euch gut oder habt ihr immer wieder mit körperlichen oder seelischen Disharmonien zu „kämpfen“?
Es ist so wichtig aus einem friedlichen, stabilen Nährboden heraus arbeiten zu können!

In Kraft & Balance!

In Liebe & Facettenreichtum!

​Denn das ist das EINZIGE was wir Heiler/innen haben, um UNS SELBST zu schützen. Wir müssen der Fels in der Brandung werden, in uns selbst, um augenblicklich auf jegliche Wahrnehmungen reagieren zu können. Um gut abschätzen zu können was tut mir gut und was nicht. Was habe ich jetzt zu tun um mich sofort wieder auszubalancieren oder von vielem gar nicht mehr erreicht zu werden?

Jegliche Arten von Schutzzauber, und was es alles Tolles gibt, funktionieren nur bis zu einem gewissen Grad an Entwicklung – irgendwann kommt der Moment und es greift NICHTS mehr, was aus dem Aussen kommt oder gelernt wurde… denn die Heilerin/der Heiler ist gefordert, aus sicher heraus STABIL zu sein!

Und auch da führt diese Innenbildung hin.

Damit endlich Ruhe einkehrt und Du in einer satten erdigen Energie, verbunden mit Deinem höheren Selbst und so einigen neuen kosmischen Welten, Deinen Weg friedlich freudvoll und in Deiner Balance gehst.

Denn wir wollen ja DICH in DEINE Spuren bringen und keinen Trampelpfad errichten, auf dem dann alle schön brav, eine hinter der anderen hinterher trappt.

Davon gibt es schon Unzählige – zu ​Genüge!

Wir werden lernen, was es heißt, wahrhaftig zu lieben. Denn erst wenn wir die Schönheit in der Dualität erkennen, sind wir auf dem Weg wahrhaftige bedingungslose Liebe zu erfahren.

Auch das ist der Lehrpfad eines Heilers einer Heilerin. Wir gebären das altes Wissen neu und stehen in der heutigen Zeit oft immer noch am Pranger. Moderne Steinigung, ich denke viele von Euch wissen von was ich hier schreibe. Vieles von dem was wir tun, wird von der Gesellschaft abgewertet. Immer wieder auch Neid & Verurteilungen aus eigenen Reihen, besonders wenn wir erfolgreich sind. Immer noch gilt bei uns das christliche Armutsgelübde, das ja vor Scheinheiligkeit nur so trieft. Geld zu verlangen ist Abzocke usw. Doch genau das ist eines der Hauptaugenmerke, auf die ich bei all meinen Seminaren und Begleitungen großen Wert lege! Denn dieser vergiftete Nährboden durch viele Gezeiten und Instanzen hindurch manipulativ, bestialisch und bewusst gesetzt – macht den Weisen uns sich bewussten Menschen – das Leben in ihren Gaben und Fähigkeiten so unendlich schwer. Denn viele kommen einfach nicht auf die Beine. Der Kampf um das tägliche Brot ist schwer und wird oft verloren…

Wir leben nun mal in einer Gesellschaft in der Geld gebraucht wird.
Und wir brauchen es umso mehr, um GUTES damit zu bewirken. Um uns zu zeigen, Projekte zu installieren, das Wissen mehr und mehr in die Welt fließen zu lassen und vor allem auch, um ernst genommen zu werden.

In unserer spirituellen Szene werden wir von vielen ernst genommen, ja. Doch schaut mal in die Welt hinaus. In Euer Umfeld, dass Eurer Kinder. In die Einkaufszentren, die Städte und Länder. Wer nimmt eine sich für die „normale“ Welt seltsam kleidende Frau, die vielleicht durch ihren Heilgesang unendlich Wunderbares bewirken könnte – ernst? Wir werden belächelt oder gar auch bespuckt…

Viele von uns spüren diesen Drang einfach geben zu wollen, sie wünschen es sich so sehr und sie brauchen und möchten wirklich oft kein Geld dafür empfangen. Aus tiefstem Herzen kann ich das gut nachvollziehen und lebe es in einigen Bereichen meines Tuns genauso. Doch ich habe für mich am eigenen Leib erfahren, wie tief die Armutsgelübde, das schlechte Gewissen für unseren Dienst Geld zu nehmen etc. sitzt und in allen möglichen Facetten und Implantaten programmiert sind. Lösen wir das eine, kommt das nächste und das nächste. Wenn wir keine z.B. Dimesionswechsel vollziehen. Naja gut. Das dazu. Ich wünsche es mir wirklich sooo sehr, dass wir alle, die wir ECHT unseren Spuren folgen, nur so in Fülle schwimmen. Und viele in diesen Fluss der Fülle einladen und damit segnen dürfen.

Damit sich das alte Scheinheiligtum endlich enttarnt und wir mutig und hocherhobenen Hauptes vorangehen.

Auf unseren Pfaden!
In all den individuellen Aufgaben.
Mit Hingabe und Demut!
In Licht und Schatten.
Die Lehre weitergeben!
Danke und so sei es!

​... ​zum Weiterlesen hier klicken  >>>

  • ​Dualitätswissen, Dimensionswissen, viele Schlüssel und Brücken, die Dir den Weg in Deine ureigene Magie weisen werden.
  • ​Das Mental-Gebet, und wie Du es im Detail für Dein Leben einsetzt.
  • Der Weg über die eigene Dunkelheit ins Licht, der für mich wirklich einzige Weg, um die wahrhaftige Kraft des Lichtes, geboren aus reiner Liebe freizulegen.
  • ​Die Stärken, die Du durch dieses Wissen in Dir beginnen wirst zu sehen und zu fühlen.
  • ​Wie Du Verträge auf Seelenebene, welche auch immer, lösen kannst, wie Du Besetzungen von ganz normalen dunklen Anteilen unterscheiden kannst usw. Wie Du Ahnengeschenke & Ehrungen von Bürden unterscheiden kannst. Wie wir einen Seelenfamilienwechsel vollziehen, wenn das aus der geistigen Welt gewünscht ist. u.v.m.
  • ​Ich gebe Dir Wissen über das satanische Feld, das Kreuz des Südens, über die Katakomben und vieles mehr. Warum? Damit Du erkennst das Spiritualität mehr ist als nur in Licht und Liebe schwimmen. Denn die Lehren, die rein das Licht nähren, werden nie den Fels in der Brandung aus Dir machen. Diejenigen die diesen Weg gewählt haben, werden nie wirklich in sich stabil und glücklich werden. Denn es wird ein ganz essenzieller Teil der Ganzheit ausgeklammert, ja gar verstoßen! Und dieser Ausschluss erzeugt früher oder später auf diesem Weg immer Druck – Gegendruck, der sich in welch Facetten und Ebenen auch immer im alltäglichen Leben zeigen wird.
  • ​​Praktische Möglichkeiten, wie Du mit allem was Dir in Deinem Leben begegnet, irdisch als auch feinstofflich gut umgehen kannst. Dich in Balance bringen kannst.
  • Dieses Programm lernt Dir hinter die Schleier Deiner eigenen Verblendung zu blicken. Wie sagt man oft, ich sehe den Wald vor lauter Bäumen nicht. NEIN…du siehst in sehr wohl, wenn Du lernst Dir selbst vollkommen zu vertrauen!
  • Glaube und Vertrauen – ein Thema, das in diesen 2 Jahren nochmal GROß geschrieben wird und ich Dir auch einige wunderbare Handwerkszeuge gebe, die Dich in die Tiefe Deines Urvertrauens begleiten.
  • ​Es geht um ein Erkennen was für Gaben Du in Dir trägst, was Deine Aufgabe ist und welch Weg der Deine ist. Im irdischen und übersinnlichen.

​Der Meisterinnen Pfad in der 1 zu 1 Begleitung mit Christina steht vorerst nicht mehr zur Verfügung. Ob Christina nochmal einen Meisterinnen Pfad geht – wahrscheinlich nicht – doch wer weiß was die Zeit bringt!

​Aus Licht sind wir geboren,

in einer Zeit lange bevor es die Dualität und die Erde gab.

​Und dieses Licht, eingebettet in unser inneres Schöpferuniversum, gilt es wieder zu reaktivieren, in unserer heutigen Zeit im Einklang mit der dualen Kraft in uns.

Und darin bin ich nun mal Profi. Ich würde sagen eine der wenigen die in der Öffentlichkeit so klar, deutlich und echt mit all dem Wissen über Dualität, Polarität, Manipulation, Licht und Schatten, als auch den hohen Ebenen des Dimensionswissens und der Lichtkraft in uns, umgeht!
So normal damit umgeht! Ja.

​Eine Ausbildung mit mir bedeutet, dass Du gefordert bist,
Dich aus Dir selbst heraus zu bilden!

Eine Möglichkeit nochmal ein Jahr mit mir zu "lernen" 

Persönlich und vor Ort...