Meisterinnen Pfad

Entwickelt und auf die Erde gebracht von einer der tiefgründigsten Wegbegleiterinnen im deutschsprachigen Raum.
Eine Ausbildung mit mir bedeutet, dass Du gefordert bist, Dich aus Dir selbst heraus zu bilden! 

Geh in Deinen Spuren!

Dieser Weg ist anderer... egal was Du Dir darunter vorstellst, da ich keine Coaching Klischees und Erwartungen, die Menschen an mich haben, die viel Geld für eine „Ausbildung“ bezahlen, erfülle! 

Nicht weil ich das nicht möchte, sondern weil mein Sein immer den Weg sucht und geht, der für mein Gegenüber die größtmögliche Herausforderung darstellt. Ob viel Geld bezahlt, nur einen geringen Anteil oder auch als Geschenk mit mir auf dem Weg, mein Handeln und Tun entsteht aus der Resonanz meines Gegenübers, egal ob Gruppe oder Einzeln. 

Das ist eine meiner großen Stärken, ich brauche kein Programm oder feste Vorgehensweisen, es entsteht. Das ist schon der erste Punkt, der viele ins Schleudern bringt. Es gibt keinen Plan. Es gibt einen groben Plan, ja natürlich, doch selten das ich einen Plan eingehalten habe. Es ist mir nicht möglich, denn dann würde ich gegen meinen natürlichen Lebensfluss, meine Fließgeschwindigkeit und die täglichen Impulse und Möglichkeiten, die uns das Leben schenkt, handeln. 

Und ja, das ist wirklich eine Forderung für alle die es wagen, die sich dafür entscheiden. Doch das was daraus entsteht ist das Eigenmächtigste und Kraftvollste was in einem Menschen selbst zum Vorschein kommen kann! Der innere Herzdiamant beginnt sich wieder zu formen und bereitet sich auf seine hellsten und klarsten Lichtfrequenzen vor. 

All das was Dich individuell ausmacht wird geschliffen und poliert. Ich weise darauf hin, führe in ungeahnte Energieebenen, gebe Aufgaben und Möglichkeiten an die Hand und achte immer gut auch auf eine Ausgeglichenheit zwischen dem irdischen und universellen Dasein. Denn wir leben auf der Erde und haben auch mit beiden Beinen „hier zu sein“ und unser Leben zu meistern“. Denn von himmlischen Wahrnehmungen alleine können wir unseren Weg auf der Erde mehr schlecht als recht gehen!

Es liegt an den Teilnehmerinnen selbst, ob sie es schaffen, so an sich zu arbeiten, mit allem was ich auf den Gabentisch lege, um sich selbst aufzuräumen und durchzuhalten.
Bei mir gibt es kein betüteln oder an die Hand nehmen.
Doch ich bin da und gehe auf Parallelwegen in dieser Zeit des Miteinanders!

Ja, jetzt da das Ende des ersten Meisterinnen Pfades nahe ist, kann ich sagen das es ein einzigartiges
Herzdiamant Projekt war und ist, und es sind wahrhaftige Leuchtkraftwerke entstanden.
Jede ein Diamant für sich! Mit Ecken und Kanten, die ihre Einzigartigkeit widerspiegeln & in einer ureigenen Qualität an Wissen, Gaben und Fähigkeiten die sie für sich wieder reaktiviert und entdeckt haben.

Geh in Deinen Spuren!

Hier nun 2 Videos damit ihr einfach einen persönlicheren Eindruck bekommt – schaut sie Euch an – wenn ihr wirklich Interesse habt, was es heißt einen Meisterinnen Weg zu gehen. So wie ihn 30 mutige Frauen mit mir gegangen sind.

Das erste Video habe ich 2018 vor dem Beginn des 2-jährigen Meisterinnen Pfades aufgenommen.
Es ist gut, doch heute mit meinem gewachsenen Platz und den Erfahrungen aus der Arbeit, würde ich es anders sprechen. Doch die Grundinformation ist so wie sie ist – stimmig und gut!

Das zweite Video entstand 2019 auf Hawaii – da ich eigentlich ein Online Programm zum Pfad in die Öffentlichkeit bringen wollte. Doch das habe ich wieder verworfen, denn es ist einfach nicht möglich so eine intensive Innenbildung ONLINE zu absolvieren. So sehe ich das auf meinem Platz für die Arbeit, die ich hier gebe oder jetzt auch einige der Frauen geben werden, die mit mir zusammen auf diesem Weg sind/waren!

Ich habe mit dem Meisterinnen Pfad selbst wieder so viel Unterschiedliches gelernt!" Innerer Friede, einer der wichtigsten Fülle- und Schöpferenergie Anteile, der auch in diesen 2 Jahren seinen Nährboden finden wird, nahe gefolgt von der Dankbarkeit!

Ein intensiver und äußerst wichtiger Bestandteil ist das Mental Gebet, dass ich für mich selbst über Jahre erforscht und gelebt habe und immer noch lebe! Das Mental Gebet, kombiniert mit dem Wissen über Hell- und Dunkelfelder und das Einweben in die Kraft der Liebe, war ein essenzieller Schritt auf meinem erfolgreichen Weg. 

Vor allem, für den für mich so wichtigen harmonischen Aufbau meiner wahrhaftigen Wurzeln und meines geschützten Familienraumes! 

So vieles was es hier zu beachten gilt, neben einem Licht und Liebe Gedöns, wenn wir wirklich gefestigt im Leben stehen möchten. Verbunden mit Himmel und Erde durch und in uns. Als Frau in unseren Familien, Partnerschaften, im Business und im ganz normalen Leben damit sein und umgehen! UNS LEBEN! 

Ich persönlich werde diesen Pfad vielleicht noch einmal gehen! Oder auch nicht, ich weiß es noch nicht. Vielleicht gibt es auch eine 3 jährige Frauenbildung?

Jetzt bin ich erst mal bis 2022 am Schreiben...


Anfang 2020 habe ich die Entscheidung getroffen mich aus der Öffentlichkeit zurückzuziehen und mir den Luxus der Stille zu erlauben, einfach zu sein. Tun was kommt und schreiben. Das war der Plan. Doch es kam anders.

Durch die C-Zeit konnte ich NICHT STILL sein. Das wäre Frevel gewesen für alles was ich all die Jahre gelehrt habe und heute verkörpere. Es war und ist für mich selbstverständlich den Mund aufzumachen, Leuchtturm zu sein und kritisch zu hinterfragen. Auch als Kriegerin mit hocherhobenen Herzensschwertern an der Front zu stehen. Ein- und auszutreten in und aus diesen Feldern. Das sehe ich als meine Mit-Verantwortung in dieser Zeit. Ohne Wenn und Aber! Alles andere wäre ein Hohn für meinen bewussten Weg und für alles was ich je gegeben, selbst gelernt und gelehrt habe!
  

Der Meisterinnen Pfad!

Die Lehre von mir führt auf eine ganz besondere Art in die eigenen Spuren. Denn das ist eine absolute Stärke von mir! Die Menschen durch ihre Fähigkeiten berühren, Wissen und Herzensweisheiten teilen, um sie dann auf eine sehr freie Weise auf ihrem eigenen Weg zu begleiten! 


Ich sage immer: "Nichts von außen ist so kraftvoll als das, was im Menschen selbst freigelegt wird, denn wir alle sind einzigartige Schöpferwesen, Verursacher/innen – wenn da nicht der Knackpunkt GLAUBE wäre, wäre die Welt sehr schnell eine andere!" 

Aus meiner jahrelangen Erfahrung auf diesem Weg ist Glaube und Vertrauen, auch wenn es keiner mehr hören mag - einer der essentiellsten Grundpfeiler, um wirklich selbst die Veränderung zu sein und zu leben. Das umzusetzen und auch irdisch zu manifestieren, was durch unsere großen Seelen auf die Erde möchte!


Das ist ein Etappenziel dieser Arbeit, den Glauben an das machtvollste im Menschen selbst freizulegen, den Glauben an das Erschaffen von allem was Du Dir für Dein Leben wünschst. Und es geht hier um alles, die Ganzheit in und um uns herum, nicht nur um den materiellen Schein, der sehr schnell wieder verblasst, wenn der Same auf unfruchtbaren Boden fällt!

Diese Zeit mit mir hat viele in Eigenverantwortung & Eigenmacht geführt... 

Nicht alle, denn es ist immer wieder die eigene Entscheidung wie sehr man selbst umsetzen und gehen "kann" und möchte! Die Verhinderer sind groß und vielfältig!

Hier nun meine Empfehlung
und viel zum Lesen...

Ich lasse das nun einfach stehen, für alle die sich hier einfach weiter reinlesen möchten. 

Momentan, wie geschrieben und gesagt, gibt es keine Innen- Ausbildung mit mir!

Diese 2 Jahre sind für Fortgeschrittene im Bereich Bewusstseinsentwicklung, Schamanismus, Spiritualität, dem modernen Hexentum oder einfach auch für Menschen, die sich ernsthaft mit sich selbst auseinander (zusammensetzen) möchten und daran glauben, dass es mehr zwischen Himmel und Erde gibt, als das was wir sehen oder meinen zu sehen und zu sein.

Möchtest Du ein selbstbestimmtes, harmonisches Leben führen?

In unserer heutigen schnelllebigen Zeit gibt es unzählige Energien und Lebenssituationen, die in Mangel-, Krankheits-, Angst-, Depressions- und Opferenergien „treiben“. Oft still und leise und wenn es dann realisiert wird, ist der Weg raus meist schon sehr beschwerlich und für manch einen schier unmöglich.

Diese 2 Jahre führen Dich in Eigenverantwortung, Eigenmacht und geben Dir die Möglichkeit Dich vollkommen individuell zu entwickeln. Deine Situation, wie auch immer diese JETZT aussieht, so zu verändern und zu heilen, damit es Dir damit GUT geht! Du musst dazu kein/e Heiler/in oder Energetiker im Allgemeinen sein oder werden – doch Du solltest Dir im Klaren darüber sein, dass dies hier kein Spiel oder „Probierele“ ist – es ist eine sehr ernst zu nehmende Arbeit, die Deinem Leben eine neue Richtung geben wird.

So, dass Du Dein Leben positiv gestalten kannst, so wie es Dir gefällt, so wie Du Dich damit gut fühlst. Frei von irgendwelchen kursierenden Dogmen oder Verhaltensregeln, besonders auch in der spirituellen Szene. Ich bin da so FREI… und bestrebt Dich in Deine Freiheit zu begleiten. Denn nichts empfinde ich als verwerflicher (in unserer Branche) als alte Dogmen oder auch neuen Dogmen der unterschiedlichsten Bewegungen –  was wir dürfen oder nicht dürfen oder wie wir uns zu verhalten haben um „erleuchtet“ zu sein. Ihr wisst ja der Weg der Erleuchtung ist immerdar. Und auch wenn ich erleuchtet bin, darf ich meinen Müll zur Mülltonne tragen und bleibe Mensch auf dieser Erde!

DU wirst den für Dich besten Weg finden, in der Reinheit und Klarheit, so wie Du gut Deinen Weg gehen kannst. Denn jeder Mensch ist individuell und es gibt kein Einheitsrezept oder die 7 Schritte Glücks-Erfolgs- und/oder Gesundheitspläne der „modernen Gurus“.

Nein. Das ist schlichtweg eine Lüge um Menschen zu ködern. Doch letztendlich haben auch all diese Dinge eine Berechtigung, denn für manch einen sind das vielleicht die Anfänge, die ersten Schritte, um sich mit sich selbst zu beschäftigen.

Um überhaupt mal loszugehen auf dem Pfad der eigenen Bewusstheit, dem Pfad der Herzensheilung, der Herzöffnung und des Herzensweges!


Empfehlung für Neulinge/Anfänger auf dem bewussten, spirituellen Weg:

Beginnst Du gerade Dich selbst zu entdecken,
die Welt mit anderen Augen zu sehen?

Natürlich kannst Du dann auch diesen Kurs buchen, besonders wenn Dein Gefühl
JA ruft, dann tue es. Bist Du eher unsicher und es ist kein wirklich erstes klares Gefühl da, dann würde ich Dir zum Beginnen "Rubinrot", oder im weiblichen Heilbereich den "Maria Magdalena Blueprint" empfehlen.

Diese Programme sind auch sehr intensiv, doch kein Vergleich zum Meisterinnen Pfad Online - den ich jetzt in einer leichteren Version, die online zu absolvieren ist, als Rubinrot Premium bezeichnet habe!

BIST DU BEREIT

  • Dein machtvolles Wissen zu aktivieren?
  • in Deinen ureigenen Spuren zu gehen?
  • zu lernen, Gelerntes wieder zu verlernen, um wirklich Dich selbst zu fühlen, Deine Kraft, Deine Möglichkeiten und Dein wahres Schöpfer sein?
  • um sämtliche Felder Deines Lebens zu beleuchten? Im Innen und Außen?

Ich bin Christina Salopek und habe diese Macht in mir reaktiviert dies alles und noch viel mehr leben und lehren zu dürfen. Mit einer Fülle an Gaben, Wissen und Möglichkeiten umzugehen. Fernab von egogesteuerten Aussagen, auch wenn es sich in dieser Klarheit, in der ich mich zeige, vielleicht für manch einen anders anfühlen wird.

Mehr zu meinem Weg: hier klicken
Unzähliges Feedback – dazu schaut gerne auf der Online Academy und auf meiner Webseite oder in vielen Berichten von Menschen in Facebook.

Ich gehe diese Ausbildung bis ENDE 2020 mit einer Gruppe von knapp 30 Frauen. Es ist unglaublich was sich schon in den ersten Monaten bei Menschen die seit Jahren und Jahrzehnten auf ihrem bewussten Weg sind, zeigte.

Es wurde durch mein „Programm“ das ich eigens für diese Arbeit entwickelt habe, nochmal alles auf den Kopf gestellt, was für viele längst schon kein Thema mehr war, oder was sie meinten „verarbeitet“ zu haben.

Eins nach dem anderen drang aus der Tiefe an die Oberfläche! Anfänglich konnte ich es selbst kaum glauben was für einen „Wumms“ schon die erste Aufgabe auslöste.

Doch umso mehr bin ich der Überzeugung, egal wie weit wir entwickelt sind oder glauben zu sein – um den echten wahrhaftigen Kern des eigenen Seelenlichtes und der damit verbundenen Lebensaufgabe für sich selbst zu erkennen und zu fühlen, braucht es eine intensive besondere Innenarbeit.

Und warum auch immer darf ich in diesem Leben mit meinem Tun ein Garant für genau diese Entfaltung sein! Dieses Training das auf den eigenen MeisterInnen Weg führt, ist auch eine nächste Stufe meiner eigenen Meisterschaft die ich wieder und wieder gehe.

Denn auch das ist nicht nur so ein Satz: „Wir lernen nie aus!“

Ich bin niemand der sagt: „Mein Programm ist nun das Einzige und Weltbeste & ich bin die Einzige, die das so vermitteln kann. NEIN! Es gibt viele Weg, als auch Menschen, die solch Zugänge und Möglichkeiten wie ich sie in mir freilegen durfte, in sich tragen. Denn das Wissen ist uralt, alles schon unendlich lange Zeit vorhanden und für jeden abrufbar, der sich dazu berufen fühlt und vertraut!


Beschreibung dieses Trainings für Heiler/innen, Energetiker/innen und einfach Menschen die mit vielen Teilnehmern arbeiten, sie begleiten und/oder ihren Dienst in anderen Bereichen, vielleicht auch in der Stille,  pro Mensch und Erde schon lange tun.

Geht es Euch gut oder habt ihr immer wieder mit körperlichen oder seelischen Disharmonien zu „kämpfen“?
Es ist so wichtig aus einem friedlichen, stabilen Nährboden heraus arbeiten zu können!

In Kraft & Balance!

In Liebe & Facettenreichtum!

Denn das ist das EINZIGE was wir Heiler/innen haben, um UNS SELBST zu schützen. Wir müssen der Fels in der Brandung werden, in uns selbst, um augenblicklich auf jegliche Wahrnehmungen reagieren zu können. Um gut abschätzen zu können was tut mir gut und was nicht. Was habe ich jetzt zu tun um mich sofort wieder auszubalancieren oder von vielem gar nicht mehr erreicht zu werden?

Jegliche Arten von Schutzzauber, und was es alles Tolles gibt, funktionieren nur bis zu einem gewissen Grad an Entwicklung – irgendwann kommt der Moment und es greift NICHTS mehr, was aus dem Aussen kommt oder gelernt wurde… denn die Heilerin/der Heiler ist gefordert, aus sicher heraus STABIL zu sein!

Und auch da führt diese Innenbildung hin.

Damit endlich Ruhe einkehrt und Du in einer satten erdigen Energie, verbunden mit Deinem höheren Selbst und so einigen neuen kosmischen Welten, Deinen Weg friedlich freudvoll und in Deiner Balance gehst.

Hierzu haben wir im Sommer 20 im Meisterinnen Zyklus etwas enorm kraftvolles entdeckt. Die schwarze Materie spielt hier eine große Rolle...ja. 

Denn wir wollen ja DICH in DEINE Spuren bringen und keinen Trampelpfad errichten, auf dem dann alle schön brav, eine hinter der anderen hinterher trappt.

Davon gibt es schon Unzählige – zu Genüge!

Wir werden lernen, was es heißt, wahrhaftig zu lieben. Denn erst wenn wir die Schönheit in der Dualität erkennen, sind wir auf dem Weg wahrhaftige bedingungslose Liebe zu erfahren.

Auch das ist der Lehrpfad eines Heilers einer Heilerin. Wir gebären das altes Wissen neu und stehen in der heutigen Zeit oft immer noch am Pranger. Moderne Steinigung, ich denke viele von Euch wissen von was ich hier schreibe. Vieles von dem was wir tun, wird von der Gesellschaft abgewertet. Immer wieder auch Neid & Verurteilungen aus eigenen Reihen, besonders wenn wir erfolgreich sind. Immer noch gilt bei uns das christliche Armutsgelübde, das ja vor Scheinheiligkeit nur so trieft. Geld zu verlangen ist Abzocke usw. Doch genau das ist eines der Hauptaugenmerke, auf die ich bei all meinen Seminaren und Begleitungen großen Wert lege! Denn dieser vergiftete Nährboden durch viele Gezeiten und Instanzen hindurch manipulativ, bestialisch und bewusst gesetzt – macht den Weisen uns sich bewussten Menschen – das Leben in ihren Gaben und Fähigkeiten so unendlich schwer. Denn viele kommen einfach nicht auf die Beine. Der Kampf um das tägliche Brot ist schwer und wird oft verloren…

Wir leben nun mal in einer Gesellschaft in der Geld gebraucht wird.
Und wir brauchen es umso mehr, um GUTES damit zu bewirken. Um uns zu zeigen, Projekte zu installieren, das Wissen mehr und mehr in die Welt fließen zu lassen und vor allem auch, um ernst genommen zu werden.

In unserer spirituellen Szene werden wir von vielen ernst genommen, ja. Doch schaut mal in die Welt hinaus. In Euer Umfeld, dass Eurer Kinder. In die Einkaufszentren, die Städte und Länder. Wer nimmt eine sich für die „normale“ Welt seltsam kleidende Frau, die vielleicht durch ihren Heilgesang unendlich Wunderbares bewirken könnte – ernst? Wir werden belächelt oder gar auch bespuckt…

Viele von uns spüren diesen Drang einfach geben zu wollen, sie wünschen es sich so sehr und sie brauchen und möchten wirklich oft kein Geld dafür empfangen. Aus tiefstem Herzen kann ich das gut nachvollziehen und lebe es in einigen Bereichen meines Tuns genauso. Doch ich habe für mich am eigenen Leib erfahren, wie tief die Armutsgelübde, das schlechte Gewissen für unseren Dienst Geld zu nehmen etc. sitzt und in allen möglichen Facetten und Implantaten programmiert sind. Lösen wir das eine, kommt das nächste und das nächste. Wenn wir keine z.B. Dimesionswechsel vollziehen. Naja gut. Das dazu. Ich wünsche es mir wirklich sooo sehr, dass wir alle, die wir ECHT unseren Spuren folgen, nur so in Fülle schwimmen. Und viele in diesen Fluss der Fülle einladen und damit segnen dürfen.

Damit sich das alte Scheinheiligtum endlich enttarnt und wir mutig und hocherhobenen Hauptes vorangehen.

Auf unseren Pfaden!
In all den individuellen Aufgaben.
Mit Hingabe und Demut!
In Licht und Schatten.
Die Lehre weitergeben!
Danke und so sei es!

... zum Weiterlesen hier klicken  >>>

Hier ein Auszug dessen,
was der Plan sein könnte.
In Alltag, Business, Familien und der Meisterinnen und Meister in uns.

  • Dualitätswissen
  • Die Tücken der Dunkelheit
  • Die Stärken, die Du durch dieses Wissen in Dir beginnen wirst zu sehen und zu fühlen
  • Wie gehe ich mit Manipulationen aller Art um
  • Nach der Zeit mit mir wirst Du mit ALLEM was Dir begegnet umgehen können, irdisch als auch energetisch und aus Dir selbst heraus einen Weg finden!
  • Ich lerne Dir wie Du Implantate, Flüche, Besetzungen u.v.m. in Dir und auch in anderen entfernen kannst.
  • Es fließt auch viel hawaiianisches Urwissen ein, das wir nach nun 7 Hawaiireisen von einem großen Kahuna auf Big Island erfahren und lernen durften.
  • Ich gebe Dir Wissen über das satanische Feld, das Kreuz des Südens, über die Katakomben und vieles mehr. Warum? Damit Du erkennst das Spiritualität mehr ist als nur in Licht und Liebe schwimmen… Die die das tun, werden nie wirklich in sich stabil und glücklich werden. Denn es wird ein ganz essentieller Teil der Ganzheit ausgeklammert, ja gar verstoßen! Und dieser Ausschluss erzeugt früher oder später auf diesem Weg immer Druck – Gegendruck und somit auch Spaltung, die sich in welch Facetten und Ebenen auch immer im eigenen Leben zeigen wird. In der Familie, i der Gesundheit, im Beruf, in der Liebe/Familie und/oder auch in der Partnerschaft.
  • Wir werden einmal nach Rom reisen in den Vatikan (alle zusammen oder in kleinen Gruppen vom Meisterinnen Pfad – das weiß ich noch nicht) Den Termin stimmen wir ab!
  • Wir werden in Dein Leben blicken, in Deine Familie, in alles was für Dich wichtig ist.
  • Wir werden mit Deinen Engeln, Geistführern und auch kosmischen Räten die Dir Eintritt gewähren in Kontakt treten.
  • Es geht um ein Erkennen was für Gaben Du in Dir trägst, was Deine Aufgabe ist und welch Weg der Deine ist. Im irdischen und übersinnlichen.
  • Natürlich werde ich Dir auch viel für den Alltag und Dein inneres LICHT mit auf den Weg geben.

Der Preis betrug und beträgt 25.000 Euro und es sind 30 Frauen mit mir diesen Weg gegangen. Nicht alle haben es geschafft, doch eine jede hat sicherlich das für sich mitgenommen, was sie irgendwann die nächsten Schritte weisen wird.

Wer bei dem Preis aufschreit, was ja in unserer Szene fast Gang und Gebe ist, lest gerne den ursprünglichen Bericht –
hier klicken >>
 vielleicht kommt ihr dann klar damit!

Und wenn nicht, dann ist es so. Ich lebe diese Wertigkeit seit Beginn meines Weges. Im Geben und Nehmen. Im Schenken, im Vernetzen, im Empfehlen...vollkommen frei, wie auch mit der Freude an hochpreisigen Angeboten.

Allerdings wenn ich jetzt, 14.09.2020 nach diesem letzten halben Jahr etwas NEUES rausgeben würde, ich würde BEIDES gestalten. Etwas super günstiges z.B. für die Jungend, etwas in der Mitte und etwas hochpreisiges. JA - immer mit der Option auf geschenkte Freiplätze etc. So wie ich das immer schon gelebt habe! Mal mehr, mal weniger. Es war ein großes Lernfeld - das liebe Geld.

G.E.L.D 

Göttliche Energie Liebe Dich

Hier nun habe ich eine Academy ins Leben gerufen

Inner Change Academy

Dort findet ihr die Frauen, die ich mit Freude, mit großem Respekt für ihr Tun und Können und aus meiner Sicht, meinem Blickwinkel und aus meiner Überzeugung, empfehlen kann.
Das sind echte wahrhaftige Lehrmeisterinnen!
 
Auf dem Portal spreche ich ein Video dazu!
 
Schaut gerne vorbei!
 >> Hier klicken >>

Aus Licht sind wir geboren,

in einer Zeit lange bevor es die Dualität und die Erde gab.